15-16-17 Juli 2016 in ITALIEN - POLSA/BRENTONICO

   
     
 

Liens vidéos et galeries photos des participants

Photos - Lien 1 - Lien 2 - Lien 3 - Lien 4  - Lien 5

Videos Lien 1 - Lien 2 - Lien 3 - Lien 4  - Lien 5  - Lien 6

Forum - Lien 1

Blog - Lien 1 - Lien 2

Facebook - Lien 1 - Lien 2

 

ZEITSCHRIFTEN

 


 VGC News - Winter 2016 - Von Vincenzo Pedrielli

 


 MODELLISTICA - November 2016 - Von Luca Di Paolo

 


MODELLISMO - September/Oktober 2016 - Von Vincenzo Pedrielli

 


 RC Pilot - September 2016 - von Pierre Delrieu

 


 MRA -  Oktober/November 2016 - von Michel Malabat

 

ETROPLANE ist ein, in Frankreich einzigartiges Hangflugtreffen, dass den Scale- und Semiscale Segelflugmodellen vorbehalten ist, die bis 1960 gebaut wurden, also vor dem Beginn der GFK/CFK Ära. Dieses Treffen, ohne jeglichen Wettbewerbscharakter, vereinigt die Freunde des vorbildähnlichen/getreuen Modellbaus. Als Oldtimer-Segler werden diejenigen Segelflugzeuge betrachtet, welche aus bespanntem Holz- oder Gitterrohrkonstruktion bestanden.

Die Durchführung dieses Treffens an einem Hang erlaubt es, die Modelle ganz nahe und fast in Augenhöhe zu verfolgen und die, durch die Bespannung durchscheinende Struktur bewundern und dem leichten säuseln der Modelle im Wind zu hören zu können....

Rétroplane wird jedes Jahr in einer anderen Region Frankreichs oder einem anderen Land ausgetragen. Die Edition 2016 findet in Polsa/Italien, in der Region Trientino statt.
Polsa ist ein Skigebiet nördlich des Gardasees, in der Nähe des kleinen Ortes Brentonico 45° 49' 6.66" N - 10° 57' 17.08" E (12km oder 20mn mit dem Auto)

Das Rétroplane Treffen findet am Wochenende des 15-16-17 juillet 2016 statt. Wie jedes Jahr empfehlen wir euch jedoch einige Tage früher zu kommen und etwas länger zu bleiben um je nach Wetterlage weitere gemeinsame Flugtage zu organsieren.

 

Die teilnehmenden Modelle müssen den Kriterien entsprechen, die hinter diesem Link nachzulesen sind

 

Der teilnehmende Modellflieger muss Mitglied im DMFV sein oder einem anderen anerkannten Modellflugverband angehören, um etwaige Haftungsprobleme zu decken. Der alleinige Abschluss einer privaten Haftpflichversicherung ist nicht ausreichend.

 

Die Philosophie des Treffens…

·         Vorrang hat die vorbildgetreue/ähnliche Anfertigung des Modells,

·         ein Treffen unter Freunden, die die gleiche Passion der traditionellen Holzbauweise und der vorbildähnlichen Oldtimer-Segelflieger teilen

·         viele schöne Fotos und Videos erstellen

·         zusammen viele schöne und unvergessliche Momente verbringen.

Für Fragen und Kommentare könnt ihr das Rétroplane FORUM benutzen

 
     

 

   

ANMEDLUNG

   
     
 

Wie melde ich mich zur Teilnahme an:

Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass sich viele Leute aus purer Begeisterung umgehend anmelden, ohne jedoch wirklich sicher zu sein, teilnehmen zu können bzw. noch nicht einmal die Teilnahmebedingungen gelesen zu haben, um zu überprüfen ob ihr Segler überhaupt diesen Vorgaben entspricht. Danach kam es dann zu Absagen und oft so spät, dass damit die Teilnahme eines anderen Modellbauers, dessen Modell den Kriterien entsprochen hätte nicht mehr möglich war. Der Einschreibeprozess dient dazu solche "Spontananmeldungen" zu vermeiden. Nur wer sich mit dem von Vincent geschickten Formular anmeldet wird berücksichtigt, alles andere wird ignoriert. Es ist also in eurem eigenem Interesse diesen Prozess genau einzuhalten.

-Zu allererst müsst ihr die Teilnahmekriterien lesen, zu finden sind sie hier (einfach drauf klickseneuer Segler muss zwingend und ausnahmslos den dort aufgeführten Kriterien entsprechen.

-Ihr habt mit eurem Segler schon mal an Rétroplane teilgenommen: kontaktiert mich bitte per E-Mail und fordert das Anmeldeformular an. Ich Antworte euch wiederum per Mail und gebe euch den Link um das Anmeldeformular herunterzuladen. Dieses müsst ihr ausdrucken, vollständig ausfüllen und ausschließlich auf dem Post-Briefweg an mich zurückschicken (meine Adresse ist auf dem Anmeldeformular hinterlegt). Sobald ich das Formular erhalten habe, wird euer Name in die Teilnehmerliste aufgenommen. Bitte beachtet, dass eingescannte und per email verschickte Anmeldeformulare nicht berücksichtigt werden können !!!

-  Ihr habt noch nie an Retroplane teilgenommen, oder ihr möchtet mit einen neuen Segler teilnehmen:
kontaktiert mich bitte per E-Mail  undhängt bitte aussagekräftige Bilder eures Seglers an. Wenn wir den Eindruck erhalten, euer Segler entspricht den Kriterien und kann somit teilnehmen, schicke ich euch per Mail den Link um das Anmeldeformular herunterzuladen. Dieses müsst ihr ausdrucken, vollständig ausfüllen und ausschließlich aufdem Post-Briefweg an mich zurückschicken (meine Adresse ist auf dem Anmeldeformular hinterlegt). Sobald ich das Formular erhalten habe, wird euer Name in die Teilnehmerliste aufgenommen. Bitte beachtet, dass eingescannte und per email verschickte Anmeldeformulare nicht berücksichtigt werden können !!!

- Ihr habt nur einen einzigen Segler der sich jedoch noch im Bau befindet, aber ihr seid überzeugt dass ihr ihn rechtzeitig zum Treffen fertigstellen könnt um teilzunehmen.
kontaktiert mich bitte per E-Mail  undhängt bitte aussagekräftige Bilder eures im Bau befindlichen Seglers an. Wenn wir den Eindruck erhalten, euer Segler entspricht den Kriterienund könnte somit teilnehmen, setzten wir euch auf die Warteliste. Sobald ihr euren Segler fertiggestellt habt, schickt ihr mit bitte Bilder eures fertigen Seglers. Wenn wir den Eindruck erhalten, euer Segler entspricht den Kriterien und könnte somit teilnehmen, schicke ich euch per Mail den Link um das Anmeldeformular herunterzuladen unter der
Voraussetzung, das die Maximalanzahl der Teilnehmer noch nicht erreicht ist. Das Formular müsst ihr ausdrucken, vollständig ausfüllen und ausschließlich auf dem Post-Briefweg an mich zurückschicken (meine Adresse ist auf dem Anmeldeformular hinterlegt). Sobald ich das Formular erhalten habe, wird euer Name in die Teilnehmerliste aufgenommen. Bitte beachtet, dass eingescannte und per email verschickte Anmeldeformulare nicht berücksichtigt werden können !!!

Die teilnehmenden Modelle müssen den Kriterien entsprechen, die unter diesem Link nachzulesen sind

 
     

 

   

TEILNEHMER

   
     
 

Nombre d'adultes + enfants - Indique une intention d'hébergement au campement de base
 
Durée séjour Indique aproximativement le nombre de jours du séjour.

 
     

 

   

Das Hangfluggebiet von POLSA

   
     
 

Das Hangfluggebiet Polsa mit dem nach Süden ausgerichteten Haupthang, kann als extrem beeindruckend bezeichnet werden, besonders mit Hinsicht auf die Oldtimer Modelflugzeuge.
Wer sich vor dem Hangflug fürchtet, Angst vor schwindelerregender Tiefe hat wird sicherlich hier nicht zum Fliegen kommen. In diesem Fall wäre es besser nur als Besucher vorbeizuschauen und die limitierten Teilnehmerplätze einem versierten Piloten zu überlassen.


 Vorstellung des Fluggebiets mit der Slingsby T31

 

Südhang - Corno della Paura - Höhe 1400m

télécharger google earth

GPS Daten:  45° 46' 2.74" N -  10° 56' 25.32" E

Herunterladen von PlaceMark

Der Parkplatz des Südhanhes befindet sich in einer Entfernung von 1km des Campingplatzes, 3min mit dem Auto. Die Entfernung zum Osthang beträgt 850m vom Parkplatz, ca 15min zu Fuß. Die letzten 200m sind etwas steil.


  Der Weg zum Hang, im Hintergrund ist der steilere Teil des Weges zu sehen 


  180° Panorama


  1200m Höhenunterschied, die Tiefe des Hangs ist beeindruckend. in 3000m Entfernung sieht man die Stadt Sabbionara

Die Außenlandemöglichkeiten sind beschränkt, in Hangmitte auf der linken Seite gibt es einen Landeplatz, die Entscheidung bei einem Absaufer muss allerdings schnell getroffen werden.

 


  Die Landezone von oben gesehen

Sollten die Bedingungen ein sicheres Fliegen nicht zulassen oder zweifelhaft sein, können wir vom höchsten Punkt des Hanges Flitschenstarts durchführen. Daraus resultiert eine 100m Überhöhung bevor die enorme Tiefe des Hangs beginnt und ein Antesten des Hangs ohne großes Risiko ist möglich, bevor zur Landung wieder umgekehrt werden kann.


 Die Landezone von unten gesehen.


 Start von Stefanos Reiher


Montag 1. Juni 2015. Probefliegen, von links nach rechts: Carlo, Stefano, Alessandro, Vincent, Lorenzo

 

 

POINTS GPS: Pente Nord  45° 46' 1.97" N -  10° 57' 16.01" E
 

Herunterladen von PlaceMark

Der Parkplatz des Nordhanges befindet sich 15 Autominuten vom Campingplatz entfernt. Von da aus gehts nochmals 5 Minuten zu Fuß bis zum Hang.


 Der Nordhang, im Hintergrund ist der Campingplatz zu sehen.

 

 

 
     

 

   

Die Partner und die Preise

   
     
 

Ihr wollt Retroplane-Partner werden durch die Spende von Losen? Privatier oder Unternehmen Kontaktaufnahme Bitte hier über E-Mail

 


 Une radio Taranis offerte par Jonathan.it au gagnant de la Nervure d'Or
Batteries, servos, colles, accessoires offerts par Jonathan.it

 


Für jeden Teilnehmer gibt es ein T-Shirt Retroplane  SilenceModel
- Manon Modèle

 

Für jeden Teilnehmer gibt es eine Retroplane-Kappe - BOOA.fr

 

Eine Uhr (20cm) gibts für jeden Teilnehmer - finanziert durch den  Verkauf der DVD

 


1 "Vöcsök" Baukasten -  PACO MODELL (Gábor)

 


Privatgabe von Stephan: Mugs

 


 Privatgabe von Stefano: Stickers et Mini Strandbeest - Bottega Creativa

 


 Privatgabe von Walter W: Kleine Werkzeuge

 


 Privatgabe von Jindra: Mugs - Balsa - Sandpapier

 


  Privatgabe von Alessandro: Köpfe und Hände - 3D-Druck

 


 Schutztaschen überreicht durch SDLineModel

 


Opinels gravés et offerts par le Model’Club Chatillonnais

 


Privatspende von Christian, Antik Bauplan

 


Settimo Cielo - Modellismo

 


Abonnements überreicht durch Aufwind, das Modellsportmagazin für Segel- und Elektroflug

 


Aufkleber Retroplane 2016 überreicht durch SilenceModel

 


"Nervure d'Or", die goldene Rippe wird an denjenigen Teilnehmer verliehen, dessen Modell dem Organisationskomitee besonders aufgefallen ist (und das kann schon bei der Konstruktion im Forum anfangen)

 
     

 

   

Unser Basecamp

   
     
 

 

Das Basecamp befindet sich auf dem Campingplatz von POLSA -Höhe 1300m - und hier gehts zur Website

Ein Bereich des Platzes ist für Retroplane reserviert. Es gibt auch die Möglichkeit Chalets oder Appartements zu mieten.
In der Nähes des Campingplatzes befindet sich auch das Hotel Bellavista. und hier gehts zur Website

 

 

télécharger google earth

POINTS GPS: 45° 46' 49.15" N - 10° 56' 39.10" E
 

Herunterladen von PlaceMark


 Empfang mit kleinem Kaufladen


 Die Bar, Restaurant und Pizzeria.


 Chalets zum Mieten


 Die Sanitäreinrichtungen


 Der für unser Basecamp reservierte Platz

 

Die WEBCAM des Hotels Bellavista - Blick auf den Parkplatz des Campingplatzes. Im Hintergrund ist der Südhang zu sehen

 
     

 

   

Wie kommt man hin ?

   
     
 

Eure Anfahrt mit

38060 Polsa - Italien - 45° 46' 49.15" N   10° 56' 39.10" E

 
     

 

   

Nützliche Links

   
     
 

 

CAMPINGPLATZ von POLSA

Die Gemeinde BRENTONICO

RETROPLANE 2015

RETROPLANE 2014

 

1h30 von POLSA befindet sich Verona, der Besuch ist ein Muss

 

Der Gardasee, 1 bis 2h von POLSA, abgebildet ist das Städtchen Lazise.

 

ROVERETO, 26 km von Polsa

ROVERETO Modern Art Museum
 

 

TRiENT, 55 km bis nach Polsa